Neustarthilfe für Soloselbstständige

Soloselbständigen können eine einmalige Betriebskostenpauschale („Neustarthilfe“) beantragen, wenn sie ansonsten keine Fixkosten in der Überbrückungshilfe III geltend machen. Die Betriebskostenpauschale beträgt einmalig 50 Prozent des Referenzumsatzes, höchstens aber 7.500 Euro….

Weiterlesen »

Haushaltsberatungen 2021

Die erste Woche der Haushaltsberatungen liegen hinter uns, damit haben wir 368 Anträge beraten. Meine Gedanken zum Etat des Wirtschaftsministeriums: Unsere grünen Anträge haben zum Ziel, die politischen Rahmenbedingungen für…

Weiterlesen »

Überbrückungshilfe III

Unternehmen bis zu einem Jahresumsatz von 750 Millionen Euro, Soloselbständige, Freiberufler sowie gemeinnützige Unternehmen und Organisationen, die zwischen November 2020 und Juni 2021 Umsatzeinbußen von mindestens 30 Prozent verzeichnen mussten,…

Weiterlesen »

Grüner Erfolg für die bayerischen Auszubildenden

  Die neue bayerische Infektionsschutzverordnung berücksichtigt endlich auch die Lehrsituation der bayerischen Azubis. „Einige Briefe und unzählige Mails ans Bayerische Wirtschafts- und Gesundheitsministerium später und in enger Abstimmung mit Handwerkskammer…

Weiterlesen »