Ein guter Tag für die Fürther Bevölkerung!

Am heutigen Dienstag hat der Haushaltsausschuss im Bayerischen Landtag den Weg frei gemacht für den Neubau von 99 Sozialwohnungen in Fürth. Das staatseigene Grundstück an der Lange Straße Ecke Meckstraße, das aktuelle als Parkplatz für die Mitarbeitenden des Landesamtes für Statistik genutzt wird, wurde heute an die BayernHeim GmbH verkauft.

Barbara Fuchs, Fürther Abgeordnete und Mitglied des Haushaltsausschusses, hat sich im Ausschuss für den Verkauf des Grundstücks eingesetzt. „Wir brauchen dringend bezahlbaren Wohnraum in Fürth und dieses Grundstück bietet sich aufgrund der zentralen Lage an! Jetzt gilt es schnell mit dem Bau zu beginnen, damit die Fürther Bevölkerung möglichst bald von den neuen Wohnungen profitiert“.

Gemeinsam mit der Stadt Fürth wurde auch für die Parkplatzsituation der Mitarbeitenden eine Lösung gefunden, die das Staatssäckel nicht über die Gebühr belastet.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel